Stellenangebot 4 von 4


Die SGN sucht mehr als Mitarbeitende mit Idealismus und Verantwortungsbewusstsein!
Die SGN sucht SpezialistInnen auf Augenhöhe!

Ab Oktober 2017 suchen wir für unser Team Arbeit &Leben einen/einen Psychologen/Psychologin in Teilzeit, der/die mit uns, für und mit unseren gesundheitlich beeinträchtigten langzeitarbeitslosen KlientInnen individuelle Lösungswege erarbeit,  damit diese  wieder am beruflichen und sozialen Leben teilhaben können.

Sie sollten

  • Freude an der Konzeptionierung, Anbahnung und Durchführung von psychologischen Gruppenangeboten (z.B. Stressmanagement, soziales Kompetneztraining, Konfliktbewältigung u.A.) haben.
  • bereit sein, bei Bedarf auch Einzelförderungsangebote vorzuhalten.
  • aktute Krisensituationen sicher begleiten können.
  • wissen was zu tun ist, um unsere Teilnehmenden zu ambulanter Therapie und fachärzlicher Behandlung hinzuführen.
  • bereits Erfahrungen in der Arbeit mit Langzeitsarbeitsarbeitslosen gemacht haben.
  • das Bedürfnis haben, Ihr Wissen klientInnenzentriert und bedarfsorientiert auf Augenhöhe einzubringen.
  • gute Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung (SGB II,III, V, IX, XII) haben.
  • den Wunsch haben, wirksamer Teil eines interdisziplinären Teams zu sein.
  • offen sein sich auf "etwas andere" Arbeitsweisen und -strukturen einzulassen.

Ihre wöchentliche Arbeitszeit beträgt 13,0 Stunden und ist zunächst auf 1 Jahr befristet.

Sie fühlen sich angespochen? Sie wollen mehr über uns erfahren?
Dann freuen wir uns auch mehr über Sie zu erfahren!

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:
Sozialpsychiatrische Gesellschaft Niederberg mbH
Stichwort  Arbeit &Leben
Karin Wichmann
Nordstr. 29
42551 Velbert

Ihre elektronische Bewerbung, mit dem Betreff Arbeit&Leben, schicken Sie bitte an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass wir keinesfalls Mails mit ZIP-Dateien berücksichtigen können!


Tel. 02051/8023252


Stellenangebot 3 von 4

Die SGN sucht mehr als eine/n MitarbeiterIn mit Idelalismus und Verantwortungsbewusstsein!
Sie SGN sucht einen fachlich kompetenten Lieblingsmenschen!

Ab sofort suchen wir eineN Gesundheits- und KrankenpflegerIn mit Psychiatriezusatzausbildung, der/die mit uns in unserem Team Tagesstruktur&Leben an der Umsetzung der Teilhabewünsche unserer KlientInnen arbeitet.

Sie sollten

  • fundierte fachliche Erfahrung im Umgang mit psychisch- und suchterkrankten Menschen mitbringen.
  • sehr gute Kenntnisse von Krankheitsbildern der Psychiatrie und Sucht haben.
  • motiviert sein unsere KlientInnen in ihren eigenen Wohnungen tatkräftig und mit Herz zu unterstützen.
  • in der Lage sein Gruppenangebote zu gestalten und anzuleiten.
  • das dringende Bedürfnis verspüren anpacken und mitdenken zu wollen.
  • den Wunsch haben wirksamer Teil eines interdisziplinären Teams zu sein.
  • offen sein sich auf "etwas andere" Arbeitsweisen und -strukturen einzulassen.
  • begeisterungs- und teamfähig sein.
  • sich idealerweise mit dem SGB XI und XII auskennen.
  • vertraut sein mit der Erstellung des IHP 3.1
  • sich gut schriftlich und mündlich ausdrücken können.
  • sicher sein im Umgang mit Word und Excel.

Ihre wöchentliche Arbeitszeit beträgt 19,5 Stunden und ist zunächst auf 1 Jahr befristet.

Sie fühlen sich angesprochen? Sie wollen mehr über uns erfahren?
Dann freuen wir uns auch mehr über Sie zu erfahren!

Bitten senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung  an:
Sozialpsychiatrische Gesellschaft Niederberg mbH
Stichwort: T&L P
Karin Wichmann
Nordstr. 29
42551 Velbert

Ihre eklektronische Berwerbung, mit dem Betreff T&L P, schicken  Sie bitte an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass wir keinesfalls Mails mit ZIP-Dateien berücksichtigen können!
Tel. 02051 /8023252

 

Stellenangebot 2 von 4

Die SGN sucht mehr als eine/n MitarbeiterIn mit Idealismus und Verantwortungsbewusstsein!
Die SGN sucht kreative KönnerInnen mit Herz und Verstand!

Ab Oktober 2017 suchen wir für unser Team Arbeit&Leben einen/eine AnleiterIn der/die mit uns, für und mit unseren KlientInnen individuelle Lösungswege erarbeitet, damit diese wieder am beruflichen und sozialen Leben teilhaben können.

Sie sollten

  • eine handwerkliche Ausbildung abgeschlossen haben und eine Ausbildungseignungsprüfung abgelegt haben oder
  • ErgotherapeutIn mit zusätzlicher handwerklicher Ausbildung sein.
  • Erfahrung im Umgang mit Menschen in schwierigen Lebenslagen haben.
  • wissen, dass es sich kein Mensch ausgesucht hat psychisch -oder suchtkrank zu sein.
  • in der Lage sein Ihr fachliches Wissen auf Augenhöhe zu teilen.
  • Freude daran habe Gruppenangebote klientInnenzentriert zu begleiten
  • dafür brennen unterschiedlichste Arbeitsangebote bzw. -projekte ideenreich zu gestalten.
  • das dringende Bedürfnis verspüren in einem Team anpacken und mitdenken zu wollen.
  • den Wunsch haben wirksamer Teil eines interdisziplinären Teams zu sein.
  • offen sein sich auf "etwas andere" Arbeitsweisen und -strukturen einzulassen.
  • begeisterungs- und teamfähig sein.
  • vor dem Umgang mit "word" nicht zurückschrecken.

Ihre wöchentliche Arbeitszeit beträgt 19,5 Stunden und ist zunächt auf 1 Jahr befristet.

Sie fühlen sich angesprochen? Sie wollen mehr über uns erfahren?
Dann freuen wir uns auch mehr über Sie zu erfahren!

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:
Sozialpsychiatrische Gesellschaft Niederberg mbH
Stichwort A&L
Karin Wichmann
Nordstr. 29
42551 Velbert

Ihre elektronische Bewerbung, mit dem Betreff Arbeit und Leben, schicken Sie bitte an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass wier keinesfalls Mails mit ZIP-Dateien berücksichtigen können.

Tel. 02051/8023252

  

Stellenangebot 1 von 4

 

Die SGN sucht mehr als eine/n MitarbeiterIn mit Idealismus und Pflichtgefühl!


Die SGN sucht KönnerInnen!

Ab sofort suchen wir eineN Ergotherapeuten/in, der/die mit uns in unserem Team Tagesstruktur&Leben an der Umsetzung der Teilhabewünsche unerer KlientInnen arbeitet.

Sie sollten

  • Erfahrung im Umgang mit psychisch- und suchterkrankten Menschen mitbringen.
  • motiviert sein unsere KlientInnen in ihren eigenen Wohnungen tatkräftig und mit Herz zu unterstützen.
  • in der Lage sein Gruppenangebote zu gestalten und anzuleiten.
  • das dringende Bedürfnis verspüren anpacken und mitdenken zu wollen.
  • den Wunsch haben wirksamer Teil eines interdisziplinären Teams zu sein.
  • offen sein sich auf "etwas andere" Arbeitsweisen und -strukturen einzulassen.
  • begeisterungs- und teamfähig sein.
  • sich idealerweise mit dem SGB XI und XII auskennen.
  • vertraut sein mit der Erstellung des IHP 3.1
  • sich gut schriftlich und mündlich ausdrücken können.
  • sicher sein im Umgang mit Word und Excel.

Bei Ihrer wöchentlichen Arbeitszeit gibt es sowohl die Möglichkeit zur Teilzeit- als auch zur Vollzeitbeschäftigung.

Sie fühlen sich angesprochen? Sie wollen mehr über uns erfahren?
Dann freuen wir uns auch mehr über Sie zu erfahren!

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:
Sozialpsychiatrische Gesellschaft Niederberg mbH
Stichwort: Tagesstruktur und Leben
Karin Wichmann
Nordstr. 29
42551 Velbert

Ihre elektronische Bewerbung, mit dem Betreff Tagesstruktur und Leben, schicken Sie bitte an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass wir KEINESFALLS Mails mit ZIP-Dateien berücksichtigen können!

Telefon: 02051/8023252