Die SGN ist als Sozialpsychiatrisches Zentrum unter dem Dach des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtverbandes seit 1975 in der Region Velbert, Heiligenhaus und Wülfrath tätig.

In über 40 Jahren sind wir nicht nur kontinuierlich größer geworden, sondern arbeiten auch  stetig daran unsere Angebote weiterzuentwickeln, um Menschen mit einer psychischen Erkrankung/Behinderung soziale und berufliche Teilhabe zu ermöglichen.

Aus diesem Grund  freuen wir uns immer über Bewerber*innen,

  • die Lust darauf haben Verantwortung zu übernehmen und gerne auch unternehmerisch denken,
  • denen es ein Bedürfnis ist (eigene) Projekte zu initiieren und gegebene in die Hand nehmen,
  • denen es ein intrinsisches Bedürfnis ist, Menschen mit einer psychischen Behinderung/Erkrankung/Krise auf dem Weg zur gleichberechtigten sozialen und beruflichen Teilhabe zu begleiten.

Wenn Sie neugierig geworden sind, schicken Sie uns gerne Ihre – ausschließlich elektronische -  Initiativbewerbung an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

z.Hd. Karin Wichmann

                                                                                                                        Bitte berücksichtigen unbedingt, dass unser System nur Bewerbungen als PDF entgegen nehmen kann.