Seit Mai 2020 unterstützt  und begleitet die SGN Familien mit Kindern unter 18 Jahren tatkräftig dabei lokal und regional vorhandene  Hilfeangebote, einschließlich Sozialleistungen in Anspruch zu nehmen.  Übergeordnetes Ziel ist die Aufnahme einer auskömmlichen Beschäftigung der Eltern(teile), so dass die Familien unabhängig von Transferleistungen werden.

Das durch den Europäischen Sozialfonds und dem  Bundesministerium für Arbeit und Soziales geförderte Projekt Akti(F), welches bis zum 31.12.2022 läuft, haben wir A N K E R genannt.

A N K E steht für „ Auf Augenhöhe Nachhaltig Kinder und  Eltern erreichen – Rundum!“

Wir führen A N K E R  gemeinsam mit den Sozialpsychiatrischen Zentren in Langenfeld (VPD) und  Mettmann (SKFM) durch und hoffen möglichst viele Familien – auch Ein-Eltern-Familien – und Bedarfsgemeinschaften zu erreichen, damit wir sie auf den Weg raus aus dem Arbeitslosengeld II und der Sozialhilfe begleiten können.

Das Projekt ANKER wird im Rahmen von Akti(F) durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

 

           

Stammtisch „Arbeit & Leben“

Jeden Dienstag treffen wir uns um 15:00 Uhr, um uns in lockerer  Atmosphäre über das  „Leben neben der  Arbeit“ auszutauschen. Bei Kaffee und Tee  besprechen wir Alltagsthemen, lachen und planen auch gemeinsame Unternehmungen.

Wir laden alle, die sich angesprochen fühlen, herzlich ein einfach mal zum Stammtisch „Arbeit &Leben“ vorbeizukommen.

Wir freuen uns über Ihren/Euren Besuch!

 

Coronabedingt ist eine Voranmeldung per Mail oder Telefon erforderlich:

 

Kerstin Brinkmann Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mobil:  015162443403

Nadine Sauerbier Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mobil: 01751263912

Sabine Falley Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mobil: 01774107551

Sören Rafalski Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mobil: 01778593 233

 

Hallo,

für ein kreatives Projekt suchen wir Fotos von Sehenswürdigkeiten in und um Velbert. Das könnten bekannte Sachen sein wie der Langenberger Sender, das Bürgerhaus, der ZOB usw. aber auch Dinge wie Spielplätze, Blumen und andere schöne Fotomotive. Wir brauchen noch ein bisschen Unterstützung und würden uns freuen, wenn ihr Fotos macht von schönen Motiven an denen ihr vorbei kommt. Vielleicht geht ihr bei dem Wetter ja spazieren und könnt dabei das ein oder andere Foto schießen. Diese bitte bis zum 30.04.per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken. Die schönsten Motive werden veröffentlicht.

Vielen Dank schon mal  im Voraus J