Die SGN sucht MEHR als eine/n Mitarbeiter*in mit Idealismus und Pflichtgefühl!

Die SGN sucht einen fachlich kompetenten Lieblingsmenschen!

 

Ab sofort suchen wir eineN Gesundheits- und Krankenpfleger*in mit Psychiatriezusatzausbildung, der/die mit uns in unserem Team Gesundheit & Leben an der Umsetzung der Teilhabewünsche und Pflegebedarfe unserer Klienten*innen arbeitet.


Sie sollten

  • fundierte fachliche Erfahrung im Umgang mit psychisch- und suchterkrankten Menschen mitbringen.
  • sehr gute Kenntnisse von Krankheitsbildern der Psychiatrie und Sucht haben.
  • motiviert sein unsere Klienten*innen in ihren eigenen Wohnungen tatkräftig und mit Herz zu unterstützen.
  • das dringende Bedürfnis verspüren anpacken und mitdenken zu wollen.
  • den Wunsch haben wirksamer Teil eines interdisziplinären Teams zu sein.
  • offen sein sich auf „etwas andere“ Arbeitsweisen und -strukturen einzulassen.
  • begeisterungs- und teamfähig sein.
  • gleichermaßen vertraut sein mit Pflege- und Hilfeplanung
  • die Vorteile der Arbeit mit dem Computer unbedingt zu schätzen wissen.
  • sicher sein im Umgang mit Word und Excel.
  • der Überzeugung sein, dass auch das berufliche Leben ein nie endender Lernprozess ist und sich deshalb auf jede Fort- und Weiterbildung freuen.
  • Kenntnisse und Anwendung der pflegerischen Assessments
  • Kenntnisse und praktische Umsetzung der Expertenstandards in der Pflege

Ihre wöchentliche Arbeitszeit lässt sich individuell vereinbaren und ist zunächst auf 1 Jahr befristet.

Sie fühlen sich angesprochen? Sie wollen mehr über uns erfahren?

Dann freuen wir uns auch mehr über Sie zu erfahren!

Bitte senden Sie bitte Ihre ausschließlich elektronische Bewerbung an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

zu Händen Herrn Tino Gupta.

Gerne können Sie zunächst auch über Frau Komarova (02051 80232-28) einen telefonischen Termin mit Herrn Gupta vereinbaren, um Näheres zu erfahren.